Erster Schritt: Bitcoin könnte einen Schub durch digitale Währungen der Zentralbank erhalten

Die Bitcoin-Preise befinden sich nach einer Reihe von Rallyes in den letzten Wochen, die wiederholt bei 10.000 USD lagen, in einem Abwärtstrend.

„Es gibt kein klares Verständnis, wohin Bitcoin gehen wird“, sagte Yuriy Mazur, Leiter Datenanalyse bei Cryptocurrency Exchange CEX.IO, gegenüber Omkar Godbole von CoinDesk.

„Es kann entweder auf 6.500 US-Dollar zurückgehen oder 10.000 US-Dollar erreichen.“

Sie lesen First Mover , den täglichen Marktnewsletter von CoinDesk. First Mover wird vom CoinDesk Markets Team hier zusammengestellt und beginnt Ihren Tag mit der aktuellsten Stimmung auf den Kryptomärkten, die natürlich nie zu Ende geht und jeden wilden Schwung bei Bitcoin und mehr in einen Kontext bringt. Wir folgen dem Geld, damit Sie nicht müssen. Sie können sich hier anmelden.

Da das kurzfristige Bild trübe ist, konzentrieren sich einige Analysten auf einen längerfristigen Trend, der für Bitcoin überraschend optimistisch sein könnte: das Aufkommen digitaler Währungen, die von Zentralbanken ausgegeben werden.

Dies ist keine offensichtliche Anlagethese, da Bitcoin für die Verwendung in einem elektronischen Peer-to-Peer-Zahlungssystem erfunden wurde, das frei von staatlicher Kontrolle ist und außerhalb des traditionellen Bankensystems betrieben wird.

wichtigen kurzfristigen Spitzenwert bei Bitcoin Circuit

Und die meisten digitalen Währungen der Zentralbank, kurz CBDCs, würden naturgemäß von Regierungen ausgegeben und kontrolliert und in vielen Fällen über Banken verteilt

Aber Jack Purdy und Ryan Watkins vom Forschungsunternehmen Messari haben letzte Woche in einem Bericht geschrieben, dass die „kommende Digitalisierung des Geldes“, einschließlich der Einführung von CBDCs, einen „säkularen Rückenwind“ für Bitcoin darstellen könnte.

CBDCs haben im vergangenen Jahr an Dynamik gewonnen, da die Länder überlegen, ob sie digitale Versionen ihrer Währungen einführen sollen, um mit der von Facebook vorgeschlagenen Waage und Chinas bevorstehender elektronischer Zahlung in digitaler Währung Schritt zu halten, die bereits getestet wird.

Die Zeitschrift Central Banking, die unter anderem von der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich und der Europäischen Zentralbank unterstützt wird, stellte Anfang dieses Monats in einer Umfrage fest, dass rund 46 Länder CBDCs in Betracht ziehen, die eine eingeschränkte Form der verteilten Hauptbuchtechnologie verwenden.

Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, sagte im Februar gegenüber dem Kongress, dass sich die US-Notenbank in einem frühen Stadium der Erforschung digitaler Währungen befindet und dass eine „einheitliche Regierungswährung im Herzen des Finanzsystems uns gute Dienste geleistet hat“.

Trotzdem sagte JPMorgan letzte Woche in einem Bericht, dass „es kein Land gibt, das mehr vom störenden Potenzial der digitalen Währung zu verlieren hat als die Vereinigten Staaten“, wie Bloomberg News berichtet. „Dies dreht sich hauptsächlich um die Hegemonie des US-Dollars.“

Die Warnung der größten US-Bank verstärkt lediglich die Dringlichkeit und Bedeutung der Bemühungen, und genau darauf haben sich die Messari-Analysten konzentriert.

„Durch Bitcoin und die Anerkennung der Vorteile der Blockchain-Technologie haben viele Länder und Unternehmen auf der ganzen Welt begonnen, ihre eigenen digitalen Währungen zu erforschen, zu testen und auf den Markt zu bringen“, schreiben die Analysten.

„Wenn diese Projekte gestartet werden, werden sie zusammen Milliarden von Menschen kryptowährungsbezogenen Technologien aussetzen“, heißt es in dem Bericht. „Dies wird den Komfort und das Verständnis der Menschen für Kryptowährungen erhöhen, mehr Menschen dazu bringen, Kryptowährungsbrieftaschen zu erstellen und zu verwenden, und Rampen für dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin bereitstellen.“

Trend : Während sich Bitcoin von den am Montag erreichten zweiwöchigen Tiefstständen erholt hat, muss die Kryptowährung den Schlüsselwiderstand über 9.300 USD noch übertreffen.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wechselt Bitcoin den Besitzer in der Nähe von 9.000 US-Dollar, nachdem es laut dem Bitcoin-Preisindex von CoinDesk ein Tief von 8.630 US-Dollar erreicht hat. Die Preise müssen das Sonntagshoch von 9.310 USD überschreiten. Dies würde das niedrigere Hoch auf dem 4-Stunden-Chart ungültig machen und ein Ende des Rückzugs von 10.000 USD und die Wiederbelebung des Aufwärtstrends bestätigen.

Solange die Preise jedoch unter 9.310 USD gehalten werden, bleibt die bärische Einschätzung des Aufwärtstrends der aufsteigenden Trendlinie zwischen den Tiefstständen vom 13. März und 21. April am Sonntag weiterhin gültig.

Bitcoin-Preis ist auf der Oberseite anfällig für Verzerrungen

Bitcoin-Preis ist auf der Oberseite anfällig für Verzerrungen, sofern er nicht über 9.500 $ hinaus ansteigt

Bitcoin startete eine starke Abwärtskorrektur vom Höchststand von $9.945 gegenüber dem US-Dollar. BTC testete den Unterstützungsbereich bei $8.800 und korrigiert derzeit höher.

wichtigen kurzfristigen Spitzenwert bei Bitcoin Circuit

  • Bitcoin handelt oberhalb der wichtigen Unterstützungsniveaus von $8.800 und $9.000.
  • Der Preis steht vor einigen wichtigen Hürden in der Nähe der Niveaus von $9.400 und $9.500.
  • Auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Kraken) bildet sich eine stark rückläufige Handelsspanne mit einem Widerstand nahe $9.560.
  • Das Paar muss über $9.500 und $9.560 steigen, um weitere Verluste in naher Zukunft zu vermeiden.

Bitcoin-Handel oberhalb der wichtigsten Unterstützungen

In der vergangenen Woche bildete Bitcoin einen wichtigen kurzfristigen Spitzenwert bei Bitcoin Circuit knapp unter der 10.000-Dollar-Marke gegenüber dem US-Dollar. Der BTC-Preis handelte bis zu 9.945 $, bevor er einen größeren Rückgang begann.

Es gab einen starken Rückgang unter die Unterstützungsniveaus von 9.500 $ und 9.250 $. Der Preis durchbrach sogar die 9.000-Dollar-Unterstützung und pendelte sich unter dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) ein. Er testete das Unterstützungsniveau von 8.800 $ und bildete mit 8.806 $ ein Tief.

Der Bitcoin-Preis korrigiert derzeit nach oben und handelt über 9.000 $. Er übertraf das 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Hoch bei $9.945 auf ein Tief von $8.806.

Auf der positiven Seite gibt es eine große Hürde, die sich nahe dem Niveau von $ 9.400 und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) bildet. Das 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Hoch bei $ 9.945 auf das Tief von $ 8.806 liegt ebenfalls nahe der Marke von $ 9.375, um die aktuelle Bewegung zu stoppen.

Noch wichtiger ist, dass sich auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung ein stark rückläufiger Channel mit einem Widerstand nahe $9.560 bildet. Wenn das Paar über den Widerstand bei $9.400 steigt, könnte es auf einen starken Widerstand nahe den Niveaus von $9.500 und $9.560 stoßen

Um wieder in eine positive Zone zu gelangen, muss der Preis über $9.400 klettern und dann über die Widerstandszone des Kanals hinaus an Tempo gewinnen. Der nächste wichtige Widerstand befindet sich nahe der 9.800 $- und 10.000 $-Marke.

Weitere Verluste?

Wenn Bitcoin den Widerstand bei Bitcoin Circuit bei $9.400, den 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) und $9.500 nicht überwinden kann, besteht die Gefahr weiterer Verluste in naher Zukunft.

In dem genannten Fall wird der Kurs wahrscheinlich unter die 9.000 $-Unterstützung fallen. Die Hauptunterstützung liegt in der Nähe der 8.800 $-Marke, unter der die Bären wahrscheinlich einen Test der 8.400 $-Marke anstreben werden.

Lamborghini launches collectible stamps based on blockchain

Lamborghini, a famous Italian manufacturer of luxury sports cars, continues to use blockchain in its corporate operations. Among the latest technological developments, the well-known brand is applying Blockchain to digitize its collectible stamps.

Lamborghini is launching its first digital collectible stamps, the „Lamborghini Car Collection“. Driven by Blockchain technology, the new collection is a series of digital collectible stamps dedicated to the history of the world’s most iconic luxury branded cars.

The first stamp in the Lamborghini Automobile Collection is dedicated to Hurricane EVO RWD Spyder, a new model unveiled in May 2020, the firm officially announced on May 14. The announcement comes shortly after Lamborghini resumed production on May 4, following a temporary suspension of the company’s activities in the midst of the COVID-19 pandemic.

Hackers sell data of 129 million Russian car owners for Bitcoin

Lamborghini partners with local DLT-powered collectible startup
To deliver its new digital collectible stamps, Lamborghini partnered with a local collectible blockchain startup known as Bitstamps. The first Hurricane EVO RWD Spyder stamp is now available by downloading the Bitstamps.app application on iOS. The stamp will be issued in a limited and numbered edition of 20,000 pieces.

By using blockchain technology, the popular vehicle brand aims to ensure the history and uniqueness of each stamp, which represents a „unique“ digital object, said Lamborghini. After a Lamborghini digital stamp powered by Bitstamps is purchased, it will be available for resale, the firm said:

„The stamp can be purchased, collected or resold exactly like a paper stamp. The collection works in exactly the same way: you can admire it, check its progress, give away stamps or resell them.“

Porsche is backing a blockchain platform for vehicle management in a USD 6 million funding round

As specified in Bitstamps.app, the price of the Hurricane EVO RWD Spyder

  1. tough operating procedures
  2. colleagues of his in several ventures
  3. bitcoin atm map
  4. won’t have access
  5. could proceed to trial
  6. crypto mining protective layers
  7. rebuffed an invitation
  8. a single day
  9. jill carlson triggered an avalanche
  10. the price of bitcoin

stamp is 9.90 euros at the time of publication. It is not immediately clear what types of payment methods would be available to purchase the label on the platform. Cointelegraph contacted Lamborghini and Bitstamps for more details on the matter. This story will be updated in case they respond.

The chain of blocks is increasingly used to authenticate collector’s items
The Blockchain technology has found implementations in the digitization of artwork and collectibles related to sports, as well as in collectible digital stamps. In June 2019, Austrian Post also published a line of certified collectible stamps in blockchain. Apparently, Austrian Post’s digital stamps became the first stamps in the world to be authenticated using blockchain technology.

Lamborghini’s blockchain-enabled digital stamp is not the company’s first development involving blockchain technology. Last year, Lamborghini implemented blockchain sales to authenticate Lamborghini cars.

An Indian technology company develops the application for vehicle inspection using HyperLedger Blockchain

The community also cites the Lamborghini brand in the popular community-centered phrase, „When Lambo? Often referred to as one of the most widely used phrases in cryptography (along with „When Moon?“), the phrase has become a symbol of the cryptographic boom promising users rapid riches through crypto currencies such as Bitcoin (BTC).

Bitfinex führt in Zusammenarbeit mit Koine eine Lösung für die institutionelle Verwahrung ein

Bitfinex, der beliebte Bitcoin- und Kryptowährungsaustausch, und Koine, ein in London ansässiger Anbieter von Verwahrung digitaler Vermögenswerte, haben einen institutionell ausgerichteten Post-Trade-Service eingeführt, mit dem Anleger das Kontrahentenrisiko und die Verwendung privater Schlüssel beim Clearing und Abwickeln von Kryptowährungen verringern können .

Koine-Kunden erhalten Zugang zu einer Post-Trade-Lösung von einem Unternehmen, das von der britischen Financial Conduct Authority lizenziert wurde

Dieser Service wurde speziell für institutionelle Anleger entwickelt, um das Kontrahenten-, Insolvenz- und Kreditrisiko des Börsenhandels zu mindern. Koine-Kunden, die auch hier ein Konto bei Bitfinex haben, können eine Kreditlinie auf der Bitfinex-Handelsplattform mit Bitcoin oder anderen bei Koine gehaltenen Kryptowährungen erhalten. Der Koine-Service, der Abwicklungs- und getrennte Verwahrungsdienste für digitale Assets sowie digitale Assets für Fiat bereitstellt, bietet eine effiziente Echtzeitlösung, die manuelle Post-Trade-Prozesse vermeidet.

Die Zusammenarbeit mit Koine bietet ein Handelsumfeld, das den Anforderungen institutioneller Anleger gerecht wird und den Fondsmanagern eine separate Verwahrlösung bietet, während sie während des gesamten Handelslebenszyklus kontinuierlich Eigentümer bleiben. Durch die Bereitstellung einer standortübergreifenden Bedienbarkeit und Echtzeitabwicklung können algorithmische Händler die Kapitaleffizienz drastisch steigern, was zu einem enormen Wachstum des Handelsvolumens führt.

Bitcoin

„Die Zusammenarbeit mit Bitfinex, um neue Fonds in das Handelsumfeld zu bringen, ist ein äußerst wichtiger Schritt in unserer Entwicklung“, sagte Hugh Hughes, Vorsitzender und CEO von Koine

„ Es sind führende Börsen wie diese, die von der Umstellung auf eine traditionellere Marktstruktur profitieren werden, die schnell zu einer institutionellen Kapitalbeteiligung und einem raschen Wachstum des Handels mit algorithmischen Fonds führen wird. ”

Das einzigartige Sicherheitsmodell von Koine, das Digital Airlocks einsetzt, ersetzt das Cold Storage- und Hot Wallet-Modell, das die Sicherheit privater Schlüssel gefährden kann, da die Mitarbeiter immer noch „ins Auge sehen“ müssen. Durch die Kombination dieses neuen Sicherheitsmodells für digitale Vermögenswerte mit Fiat-Verwahrung und DvP-Abwicklung bietet Koine eine Post-Trade-Lösung, die für traditionelle Kapitalmärkte geeignet ist.

“ Wir haben uns immer darauf konzentriert, einen Service aufzubauen, der für den institutionellen Handel geeignet ist“, sagte Paolo Ardoino, CTO bei Bitfinex. „ In dieser Zusammenarbeit mit Koine für die Bereitstellung der Sorgerechts-Post-Trade-Infrastruktur machen wir einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einer massiven institutionellen Beteiligung am Krypto-Handelsmarkt. „

Extrem pessimistische Bitcoin-Preisprojektion sieht neue Tiefststände

Wir befinden uns in der letzten Welle des ersten Zyklus-Grades der „größten“ Baisse bei Bitcoin, sagt Silkroad-Gründer Ross Ulbricht
Halbierung der Bitcoin auf Google Trends klettert auf ein Allzeithoch

Bitcoin fällt auf neuen Tiefstand

Handel derzeit in enger Spanne

Bitcoin hält sich seit vor dem Wochenende unter $7.000, handelt aber derzeit im grünen Bereich bei etwa $6.900. Seit Anfang des Monats hat sich der digitale Bestand weitgehend innerhalb einer engen Spanne zwischen 6.600 $ und 7.400 $ gehalten.

Gold hingegen befindet sich auf dem höchsten Stand seit 2012. Das Edelmetall notiert derzeit bei $ 1.720 je Unze und ist damit fast 6% davon entfernt, in der zweiten Hälfte des Jahres 2011 sein Allzeithoch von $ 1.826 zu erreichen.

Die weltweit führende Krypto-Währung liegt jedoch immer noch rund 67% unter ihrem ATH von 20.000 $. Kurzfristig wird erwartet, dass der Krypto-Asset einen weiteren Tiefststand erreichen könnte.

Laut dem Hedge-Fonds-Manager und Ökonomen mit dem Pseudonym Dow handelt es sich um eine „lehrbuchmäßige Gelegenheit zum Kurzschluss“ der BTC.

Bärenmarkt bis ins Jahr 2021

Neben Dow gibt es derzeit eine Reihe von Bitcoin-Bären auf dem Markt. Ross Ulbricht, der Gründer der Website Silk Road, die sich auf den Dunkelmarkt spezialisiert hat, teilte jedoch eine schockierende rückläufige Preisprognose für BTC aus dem Gefängnis mit. Bereits im Dezember hatte er gesagt,

„Ein Absinken unter den Beginn von Welle 2 (etwa 4.200 Dollar) würde… auf eine viel größere Wahrscheinlichkeit hinweisen, dass unser zweites Szenario eintritt.

Wie wir im März gesehen haben, stürzte der Preis für Bitcoin auf 3.850 Dollar ab, und Ulbricht sagt, mit diesem Rückgang sei „der zyklisch bedingte Bullenmarkt – vom Beginn von Bitcoin bis zum ~20.000-Dollar-Hoch Ende 2017 – vorbei“.

Die Aufwärtszählung ist nun „entkräftet“ und wir befinden uns in der letzten Welle der ersten zyklischen Baisse von Bitcoin, „der bisher größten“.

Ulbricht sagte, es sei schwierig, das Ausmaß und die Dauer der zweiten Welle abzuschätzen, da es „keine Grenze“ gebe, wie tief sie gehen könne, aber es werde nicht bis 0 Dollar gehen.

Die beiden vorherigen Bärenmärkte haben die Preise um 86% und 94% gesenkt, und eine entsprechende Senkung durch Welle 2 würde die Preise auf 2.800 bis 1.200 Dollar drücken. Was die Dauer betrifft, so könnte sie sich sehr wohl bis ins Jahr 2021 hinziehen.

„Ein Durchbruch unter den Haupttiefststand von 3.200 $ wird eine solide Bestätigung dafür sein, und zu diesem Zeitpunkt werden wir versuchen zu bestimmen, wann das endgültige Tief erreicht ist. Dies wird eine wichtige Kaufgelegenheit sein.“

Das Ende dieser Welle wird begleitet sein von „extremem Pessimismus und möglicherweise Antagonismus gegenüber Bitcoin“, sagte Ulbricht. Wenn der Preis jedoch über 14.000 Dollar steigt, wird dieses Szenario außer Kraft gesetzt.

Es bleibt abzuwarten, ob das Krypto-Asset einen neuen Tiefststand erreichen würde, während es sich auf seine dritte Halbierung in weniger als einem Monat vorbereitet. Das Interesse an der Veranstaltung ist bereits jetzt überwältigend, und die Suchanfragen bei Google Trends erreichen einen neuen Höchststand.

Wie wir jedoch bei Bitcoin Cash (BCH) gesehen haben, wird die Halbierung von Bitcoin angesichts der Tatsache, dass der Preis nicht viel reagiert und immer noch in einer engen Spanne gehandelt wird, voraussichtlich keine unmittelbaren Auswirkungen auf den Preis haben.

Finanzmarkt funktioniert mit Bitcoin immer besser

Das mag niemandem richtig erscheinen, der gut versteht, wie der Finanzmarkt funktioniert. Bislang hieß Utopian Global Swiss Gold Global,

Was hat Bill Rowell dazu veranlasst, zur Fracht zurückzukehren, indem er seine ursprüngliche Plattform geschlossen und mit einer neuen zurückkehrt?

Es gibt eine Erklärung. Zu einer Zeit, als er bereits einige tausend Benutzer betrogen hatte, standen die US-Behörden der Tatsache im Weg, dass viele seiner Bürger betrogen worden waren.

Nichts, was diese App sagt, ist echt. Es sind alles Lügen, um zu täuschen und deinen Betrug zu begehen.

Und sie bewegten alle ihre Briefe, um das Geschäft dieses Australiers zu demontieren, vor allem, indem sie es anprangerten, weil es ein pyramidenförmiges Geschäft war, in dem der einzige große Gewinner er selbst war.

TEST 3: Bitcoin Circuit ist nicht reguliert.

Wenn Swiss Gold Global jetzt mit einem neuen Namen für etwas zurückkommt, dann deshalb, weil es notwendig war, die US-Behörden zu meiden.

Was Rowell getan hat, ist, den Zugang zu Bitcoin Circuit aus Nordamerika zu blockieren, damit die Benutzer in diesem Land nicht betrogen werden.

Seien Sie vorsichtig mit der Utopian Global Website, es handelt sich um einen riesigen Betrug der aufgedeckt werden muss.

Bitcoin Circuit hat viele Menschen verloren, von denen er Geld nehmen kann, aber er hat die Gewissheit gewonnen, dass sein betrügerisches Geschäft länger hält.

Es ist möglich, dass Rowell glaubt, ein solches Finanzmarktgeschäft im Rest der Welt anbieten zu können, es versteht sich, dass außerhalb der Vereinigten Staaten, ohne die Vorschriften einzuhalten.

Es wird davon ausgegangen, dass niemand weiß, wie es von der CySEC und anderen relevanten Stellen geregelt werden muss, um zu funktionieren.

Review mit Meinungen über den großen Betrug, den sie in ihren Händen haben, um Geld von ihren Nutzern zu stehlen.

Aber da die Probleme, die er hatte, nur aus Nordamerika kamen, ist das, was er tut, ein zweiter Versuch.

Ihre Plattform hat keine Vorschriften, keine Genehmigungen, nichts, was Sie glauben lässt, dass sie legal sein könnte.

Deshalb müssen wir bei Bitcoin Circuit sehr vorsichtig sein, denn wir können betrogen werden, egal wo wir leben.

Die besten Plattformen für automatisierte Investitionen mit Criptomedas!

TEST 4: Zuverlässige Währung?
Es ist auch sehr alarmierend, dass diese Art von Systemen über ein eigenes Token verfügt, mit dem sie versuchen, Benutzer anzuziehen und sie glauben zu lassen, dass sie nicht mit Geld, sondern mit Wert viel verdienen werden.

Utopian Global hat seine eigene Währung oder Token namens Storh erfunden.

Ihre Währung ist der Storh, den wir in mehr Investitionen oder verschiedene Vorteile und Produkte umtauschen können.

So verwalten Sie Ihre Android Browser-Lesezeichen

Android Browser Lesezeichen: Fast jeder, der einen Webbrowser verwendet, hat Favoriten oder Lesezeichen seiner Websites, zu denen er am häufigsten geht. Diese google chrome lesezeichen sichern ermöglichen einen einfachen Zugriff auf häufig verwendete Websites, so dass Sie sich nicht an den Namen oder die Adresse der Website erinnern müssen, die Sie besuchen möchten.

Der eingebaute Android-Webbrowser ermöglicht es Ihnen, Lesezeichen zu setzen, genau wie der Webbrowser auf Ihrem Computer. Für viele Geräte wird es bereits Lesezeichen im Browser geben, und Sie benötigen diese Lesezeichen möglicherweise nicht und möchten sie vielleicht loswerden. Oder Sie möchten eigene hinzufügen oder Lesezeichen bearbeiten, die Sie zuvor gespeichert haben.

Um zu Ihren Lesezeichen zu gelangen, gehen Sie in Ihren Browser und drücken Sie dann die Menütaste.

Tippen Sie von dort aus auf Lesezeichen und es werden Ihre aktuellen Lesezeichen angezeigt.

Um Änderungen an einem Lesezeichen vorzunehmen, halten Sie einfach lange auf diesem Lesezeichen und es werden Optionen für dieses Lesezeichen angezeigt.

Es gibt viele Dinge, die du hier tun kannst, um Änderungen an deinen Lesezeichen vorzunehmen. Ihre Optionen können die gleichen sein oder auch nicht.

  • Die ersten Optionen sind das Öffnen des Lesezeichens oder das Öffnen in einem neuen Fenster. Dadurch wird die Webseite geöffnet, auf die sich das Lesezeichen bezieht, entweder im aktuellen Fenster oder in einem neuen Fenster.
  • Lesezeichen bearbeiten ermöglicht es Ihnen, die Eigenschaften des Lesezeichens für Dinge wie den Namen des Lesezeichens oder die URL der Website, auf die es zeigt, zu ändern.
  • Mit der Option Link teilen können Sie die Lesezeicheninformationen mit Methoden wie z.B. in einer Textnachricht, per E-Mail oder auf Facebook usw. an eine andere Person senden.
  • Die Option Verknüpfung zu Startseite hinzufügen platziert eine Verknüpfung zu dieser Website auf Ihrem Desktop für den schnellen Zugriff.
  • Link URL kopieren kopiert die URL, so dass Sie sie in eine andere Anwendung oder einen anderen Browser einfügen können.
  • Lesezeichen löschen entfernt das Lesezeichen aus Ihrem Browser, wenn Sie es nicht mehr benötigen.

chrome android

So erstellen Sie eine Verknüpfung Ihrer bevorzugten Websites auf Android?

Öffnen Sie den Browser Ihres Android-Smartphones oder Tabletts und gehen Sie dann zu der jeweiligen Website, für die Sie ein neues Lesezeichen erstellen möchten.

Tippen Sie auf die Einstellungsoption (Drei parellel vertikale Punkte) oben rechts auf dem Bildschirm und drücken Sie dann das Sternsymbol.

Nun öffnet sich das Lesezeichen-Menü für Sie. Bearbeiten Sie nun den Namen der Webseite und wählen Sie den Ordner, in dem Sie Ihre Lesezeichen speichern möchten.

Gehen Sie zurück zum Einstellungsmenü des Browsers und öffnen Sie dann den Ordner Lesezeichen. Suchen Sie nun das Lesezeichen, das Sie gerade erstellt haben, und tippen und halten Sie Ihren Finger für einige Sekunden auf das Lesezeichen, wenn Sie es auf Ihrem Startbildschirm platzieren möchten.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben selbst eine Verknüpfung Ihrer Lieblings-Website erstellt.

So setzen Sie Android zurück, ohne Daten zu verlieren

Dieses Tutorial beschreibt, wie Sie Ihren Android tatsächlich zurücksetzen können, ohne Daten zu verlieren. Holen Sie sich dieses intelligente Tool für die Datensicherung mit einem Klick, um Datenverlust zu vermeiden.

Nichts Gutes hält ewig an, nicht einmal euer ganzes Gesang, alle tanzen das neue Android-Smartphone. Die Warnzeichen sind offensichtlich, Apps brauchen ewig zum Laden, konstante Force Close Benachrichtigungen und eine Akkulaufzeit, die kürzer ist als eine Episode von Westworld. Wenn Sie diese Symptome erkennen, dann hören Sie zu, denn Ihr Telefon ist vielleicht auf dem Weg zu einem Zusammenbruch und es gibt nur noch eine Sache zu tun. Es ist an der Zeit, Ihr smartphone zurücksetzen ohne datenverlust.

Bevor Sie den Sprung wagen, gibt es eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen. Wir haben eine Kurzanleitung zusammengestellt, die Sie wissen lässt, was Sie wissen müssen…. und was Sie tun müssen. Bevor wir mit dem Löschen beginnen, ist es jedoch wichtig zu verstehen, was ein Factory Reset ist.

  • Teil 1: Was ist ein Factory Reset?
  • Teil 2: Sichern Sie Ihre Daten vor dem Factory Reset.
  • Teil 3: Wie man das Android-Telefon werkseitig zurücksetzt
  • Teil 4: Wiederherstellung des Telefons nach einem Reset.

Teil 1: Was ist ein Factory Reset?

Es gibt zwei Arten von Reset für jedes Android-Gerät, Soft- und Hard-Reset. Ein Soft-Reset ist nur eine Möglichkeit, das Android-Betriebssystem im Falle eines Einfrierens zum Herunterfahren zu zwingen, und Sie riskieren nur den Verlust von Daten, die nicht vor dem Reset gespeichert wurden.

Ein Hard-Reset, auch bekannt als Factory-Reset und Master-Reset, versetzt das Gerät in den Zustand, in dem es sich beim Verlassen des Werks befand. Durch einen Werksreset werden alle personenbezogenen Daten, die Sie auf Ihrem Gerät haben, dauerhaft gelöscht. Dazu gehören alle persönlichen Einstellungen, Apps, Bilder, Dokumente und Musik, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Ein Factory-Reset ist irreversibel, d.h. bevor Sie diesen Schritt in Betracht ziehen, ist es eine gute Idee, Ihre Daten und Einstellungen zu sichern. Ein Factory Reset ist eine großartige Möglichkeit, Buggy-Updates und andere fehlerhafte Software zu entfernen und kann Ihrem Handy ein neues Leben einhauchen.

Zeichen, die Sie benötigen, um Ihr Smartphone zurückzusetzen.

Sie werden wahrscheinlich bereits wissen, ob Ihr Handy einen Reset benötigt, aber wenn Sie unsicher sind, suchen Sie nach einigen der folgenden Zeichen. Wenn Sie eines der folgenden Symptome erkennen, ist ein Factory-Reset wahrscheinlich eine gute Idee.

Wenn Ihr Handy langsam läuft und Sie bereits versucht haben, Apps und Daten zu löschen, aber es hat nichts gelöst.

Wenn Ihre Apps abstürzen oder Sie immer wieder Benachrichtigungen von Ihrem Betriebssystem erhalten.
Wenn das Laden Ihrer Apps länger dauert als üblich, oder wenn Ihr Browser langsam läuft.
Wenn Sie feststellen, dass Ihre Akkulaufzeit schlechter ist als sonst und Sie Ihr Handy öfter aufladen müssen.

Wenn Sie verkaufen, tauschen oder einfach nur Ihr Handy verschenken. Wenn Sie es nicht zurücksetzen, kann der neue Benutzer Zugriff auf zwischengespeicherte Passwörter, persönliche Daten und sogar Ihre Bilder und Videos erhalten.

Denken Sie daran, dass durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alles auf Ihrem Gerät gelöscht wird, daher ist es wichtig, dass Sie alles sichern, was Sie sich nicht leisten können, zu verlieren.

samsung

Teil 2: Sichern Sie Ihre Daten vor dem Factory Reset.

Es gibt eine Reihe von Android-Datensicherungssoftware für den PC da draußen. Ein Google-Konto hilft Ihnen, Ihre Kontakte und Einstellungen zu speichern, aber es speichert nicht Ihre Bilder, Dokumente oder Musik. Es gibt zahlreiche Cloud-basierte Systeme wie Drop Box und Onedrive, bei denen Ihre Daten auf einem Cloud-basierten Server gespeichert werden, aber Sie benötigen eine Datenverbindung oder WLAN, um Ihr Gerät wiederherzustellen, und natürlich vertrauen Sie einem Dritten mit Ihren Daten. Wir empfehlen dr.fone – Backup & Resotre (Android). Es ist einfach zu bedienen und speichert alles und das Beste daran, dass Sie genau wissen, wo es ist.

dr.fone – Backup & Resotre (Android) ermöglicht es Ihnen, alle Ihre Daten zu sichern, einschließlich Kontakte, Nachrichten, Anrufhistorie, Anrufkalender, Video- und Audiodateien, etc. Sie können wählen, ob Sie Daten oder alles andere direkt auf Ihrem Computer sichern und dann jederzeit wiederherstellen möchten.

Sichern und Wiederherstellen von Daten von Ihrem Gerät auf einem Computer mit einem einzigen Klick. Es ist ein bewährtes Programm und mit über 8000+ Geräten kompatibel. Um es zu verwenden, klicken Sie auf den Link, laden Sie es herunter und folgen Sie diesen Anweisungen.

dr.fone – Backup & Wiederherstellung (Android)

Flexible Sicherung und Wiederherstellung von Android-Daten

Selektives Backup von Android-Daten auf dem Computer mit einem Klick.
Vorschau und Wiederherstellung von Backups auf allen Android-Geräten.
Unterstützt mehr als 8000 Android-Geräte.
Bei der Sicherung, dem Export oder der Wiederherstellung gehen keine Daten verloren.

Wie man ein Android-Handy mit dem dr.fone Toolkit sichert

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem PC über ein USB-Kabel.

Schritt 2. Wählen Sie die Funktion Datensicherung & Wiederherstellung.

Führen Sie das dr.fone Toolkit für Android aus und wählen Sie Data Backup & Restore. Auf diese Weise können Sie von Ihrem Gerät auf Ihrem Computer ein beliebiges Backup erstellen.

Android zurücksetzen ohne Datenverlust

Schritt 3. Wählen Sie den Dateityp für die Sicherung aus.

Klicken Sie auf das Symbol Backup und wählen Sie dann die Dateitypen aus, mit denen Sie Ihr Gerät sichern möchten. Es gibt eine Reihe von Optionen, überprüfen Sie Ihren bevorzugten Dateityp und schon können Sie loslegen.

Open Website gefunden Verkauf gestohlener Bankdaten für Bitcoin

Bitcoin wird oft mit illegalen Aktivitäten im Internet in Verbindung gebracht, auch wenn dies die digitale Währung nicht besser für kriminelle Zwecke geeignet macht als Banküberweisungen oder Barzahlungen. Hacker zielen auf Finanzinstitute und Online-Shopping-Plattformen ab, um ihre Datenbanken zu durchbrechen. Bankunterlagen von über einer Million Konsumenten können im Internet für fast nichts gekauft werden. Bitcoin gehört zu den akzeptierten Zahlungsmethoden, obwohl das größere Problem darin besteht, wie mangelhafter Datenschutz diese Verstöße ermöglicht.

Cryptosoft zum Verkauf

Cryptosoft wird heute laut onlinebetrug für fast jedes Unternehmen auf der ganzen Welt zu einem zentralen Thema, da Hacker immer aggressiver werden, wenn es darum geht, Datenbanken zu durchbrechen und Verbraucherdaten zu stehlen. Wenn diese Details im Internet verkauft werden – öffentlich, nicht im Dark Web – geht es in einem Herzschlag von schlecht zu schlechter.

Debit- und Kreditkartendaten sind ein primäres Ziel für Hacker, da es eine wachsende Nachfrage im kriminellen Bereich nach dieser Art von Informationen gibt. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn es Hackern gelingt, auch sensiblere Informationen zu erhalten, darunter die Mädchennamen der Mutter und die Sozialversicherungsnummern. Mit diesem Arsenal an Informationen können Hacker die meisten Fragen der Banksicherheit umgehen und weitere Schäden anrichten.

Bestvalid.cc ist die Website, die behauptet, Informationen zu verkaufen, einschließlich Kreditkartennummern, Sozialversicherungsnummern, Geburtsdaten und vieles mehr. Was diese Geschichte noch beunruhigender macht, ist die Tatsache, dass die Website diese Art von Informationen seit mehr als sechs Monaten verkauft und immer noch nicht von der Strafverfolgung aufgegriffen wurde.

Aber das ist noch nicht alles, denn Bestvalid bietet seinen Kunden auch „Pakete“ mit Kreditkarten an. Einige dieser Pakete werden die häufigsten Antworten auf Fragen der Banksicherheit enthalten. Kunden, die ein Paket kaufen und feststellen, dass die Informationen nicht funktionieren, haben Anspruch auf Rückerstattung. Der Verkauf von Kreditkarteninformationen ist in letzter Zeit zu einem wichtigen Geschäft im Internet geworden.

Die größere Sorge ist, wie sich so viele Websites als anfällig für diese Art von Angriffen erweisen. Der britische ISP TalkTalk wurde vor nicht allzu langer Zeit gehackt, und Finanzinformationen von Tausenden von Verbrauchern waren dem Angriff ausgesetzt. TalkTalk konnte auch viele Verbraucherdaten nicht ausreichend verschlüsseln, was auch nicht gerade hilfreich war.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Online-Marktplätzen für sensible Finanzinformationen der Verbraucher agiert Bestvalid im Freien. Viele Leute fragen sich, warum die Strafverfolgung keine Anstrengungen unternommen hat, um diese Website in den letzten acht Monaten herunterzufahren. Es versteht sich von selbst, dass diese glanzlose Haltung der Regierungsbeamten nicht gut für die breite Öffentlichkeit ist.

Bestvalid.cc akzeptiert Bitcoin-Zahlungen

Online-Kriminelle bevorzugen Zahlungsmethoden, die ihre wahre Identität vor der breiten Öffentlichkeit verbergen. Basierend auf vielen Mainstream-Medienartikeln bietet Bitcoin Hackern genau diese Funktionalität, auch wenn jeder auf der Welt eine Transaktion auf der Blockchain ohne großen Aufwand verfolgen kann. Diese Transaktion offenbart jedoch nicht sofort die Identität einer Person.

Hier geraten Regierungsbeamte und Strafverfolgungsbehörden in Schwierigkeiten, da sie Bitcoin als eine Währung wahrnehmen, die nicht zurückverfolgt werden kann. Leider lässt sich Bitcoin für sie leicht nachvollziehen, da alle Geldbewegungen in Echtzeit auf der Blockkette protokolliert werden. Die Verfolgung, wo die Gelder ankommen, dauert einige Sekunden, was die Untersuchung zu einer Tauschbörse führen wird, wenn die Hacker versuchen, ihre Bitcoins auszuzahlen.

Gleichzeitig beweist Bitcoin einmal mehr, warum es eine so interessante Alternative zur traditionellen Finanzierung ist. Im Gegensatz zu Kredit- und Debitkartenzahlungen werden bei Zahlungen keine sensiblen Benutzerdaten übertragen. Das bedeutet nicht, dass Benutzer ihre Daten nicht angeben können, wenn sie es wünschen, sondern vielmehr, dass dies nicht automatisch geschieht. Darüber hinaus enthalten Bitcoin-Transaktionen keine Informationen, die zur Nachahmung von Zahlungen verwendet werden können, da der mit jeder Adresse verbundene private Schlüssel während der Zahlung nicht übertragen wird.

NBA Draft Prospect Jonay Porter ist auch ein Kryptofanatiker

Eine der neuesten Perspektiven der NBA ist Jontay Porter. Der 18-Jährige setzt große Hoffnungen in die Zukunft. Erstens natürlich, er will im Juni-Entwurf ausgewählt werden. Zweitens würde er gerne seinem Team, den Missouri Tigers, helfen, das NCAA-Turnier zu gewinnen, in dem sie teilnehmen. Schließlich hofft er auf eine große Erholung vom Platz – im Kryptowährungsmarkt.

Ein unternehmungslustiger junger Geist, der an Bitcoin Profit denkt

In einem kürzlich erfolgten Interview zu Bitcoin Profit mit dem Kansas City Star sprach der junge NBA-Hoffnungsvolle über sein Interesse an Kryptowährung und wie er selbst in Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Ripple und Tron investiert war. Er erzählte der Publikation, wie er an die Zusammenstellung seines vielfältigen Krypto-Portfolios herangegangen sei:

„Ich habe meine eigene Forschung betrieben, offensichtlich; das ist es, was du immer tun solltest, wenn du investierst… Ich werde offensichtlich nicht mein ganzes Geld in Kryptowährung investieren.“

Er begann mit dem Kauf von Bitcoin im Wert von 300 Dollar. Es folgten kleinere Käufe von mehr Krypto-Assets mit seinem Schüler-Sportler-Zuschuss.

Leider war der führende Rebounder der Tiger gezwungen, einen Teil seiner Investition auszuzahlen. Er erklärte dem Star, wie er von seinen Eltern einen gebrauchten SUV gekauft hatte. Dank der Rückzahlung des Geldes und ohne Möglichkeit, es zu bezahlen, war er gezwungen, die Hälfte seines Krypto-Assets zu verkaufen. Er war jedoch vorsichtig, etwas Haut im Spiel zu behalten, da er optimistisch ist, dass sich die Märkte erholen werden:

„Ich war irgendwie traurig, weil der Markt im Begriff war, sich zu erholen. Aber meine Mutter brauchte es sofort.“

Missouri Tigers‘ Assistenztrainer und Vater des angehenden Basketballstars wurde Investor, Michael Porter Sr., erzählte die Veröffentlichung über den neugierigen Verstand seines Sohnes. Er sagte: „Er war schon immer ein Denker.“ In der Zwischenzeit fügte Lisa Porter, die Mutter des Jugendsportlers, hinzu:

„Er hatte die Entschlossenheit, es einfach zu tun… Alle meine anderen Kinder würden wirklich darüber diskutieren.“

Von klein auf hatte Jontay einen neugierigen Verstand und suchte nach Wegen, um daraus einen finanziellen Gewinn zu machen. In der sechsten Klasse begann er mit der Demontage, Reparatur und dem Gefängnisbruch seiner iPhones. Das hat sich in eine Art Geschäft verwandelt. Er würde seine Reparaturdienste für rissige Bildschirme und dergleichen auf CraigsList bewerben. Er achtete immer darauf, die lokalen Unternehmen, die die gleichen Dienstleistungen in seiner Stadt anbieten, zu unterbieten.

Natürlich ist Jontay Porter nicht der erste Athlet, der die Kryptowährung akzeptiert

Das US-Olympia-Rennrodelteam hat bekanntlich erklärt, dass es Bitcoin-Spenden für seine Medaillen-Herausforderung in diesem Jahr akzeptieren wird. Leider verboten die olympischen Regeln dem Team, Bitcoin-Marken auf ihren offiziellen Uniformen zu tragen. Das ist auch eine echte Schande, denn die Veranstaltung fand im kryptoliebenden Südkorea statt und hatte die ganze Welt im Blick.

Alle von uns bei NewsBTC hoffen, dass Jontay Porter erfolgreich ist in seinem Bestreben, die große Zeit als NBA-Star zu gewinnen. Er wird sicherlich einer der bekanntesten Befürworter von Bitcoin werden, wenn er das tut. Hoffentlich wird er nicht davor zurückschrecken, seine Investitionsinteressen auch in seinen Pressekonferenzen nach dem Spiel zu verstopfen!